Hades´ Hangmen - STYX

 

Zum Buch:

In dem Buch gibt es STYX, ein Anführer einer Hades´Hangmen, eine Untergrund Motorradgang. Mit seine 26 Jahren ist der erst seit kurzen Anführer, durch seine Schwierigkeiten mit dem Sprechen muss er sich erst gegenüber seinen „Brüder“ behaupten“. Er kann sich nur Ky gegenüber öffnen und sprechen, dieser ist auch sein Sprachrohr gegenüber den anderen. Vor Jahren hat er in einem Waldstück ein Mädchen mit Wolfsaugen gesehen, diese erst bis jetzt nicht vergessen konnte. Wenig später taucht diese ungekannte Frau bei im Club auf, blutüberströmt und mit ihrem Leben kämpfend. Mit einem Widerstehen hat er nicht gerechnet, deshalb hat er sich zu Aufgabe gemacht diese zu beschützen.

 

Salome (Mae) lebt in einer Glaubensgemeinde, nach dem Tod ihrer Schwester versucht sich zu flüchten, am Schluss findet sie den Weg zu den Hades´ Hangmen, sie ist dabei schwer verletzt und sich erst mal von ihren Verletzungen erholen. Mae will nie mehr an diesen schrecklichen Ort zurückkehren.

 

Rider der Arzt des Hades kümmert sich um sie, zum Missfallen von STYX. Dieser ist total verfallen in Mae. Es passieren viele komische Sachen, die Hades werden angegriffen, Leute sterben und STYX und seine Brüder wissen aber nicht wer die Angreifer sind. Styx versucht Mae zu beschützen, beide kommen sich auch nähe, aber Styx bricht immer wieder ihr Vertrauen, dazu kommt auch noch das River auch Gefühle für Mae hat. Styx will diese aber als seiner Old Lady (Art Ehefrau). Es entstehen immer wieder Konflikte zwischen den Beiden.

 

Irgendwann kann sich Mae gegenüber Styx mehr öffnen und dieser findet in ihr eine neue Person, zu der er reden kann. Beide leben im Clubhaus miteinander, alles wirkt so friedlich, nachdem ganzen Vorfällen. Der Frieden ist aber nur von kurzer Dauer, auch Styx wird während eines Vorfall verletzt, am Schluss wird der eine Person des Clubs für diese Sachen verantwortlich gemacht.

 

 

 

Vorsicht Spoiler:

 

Eines Tages sind Mae und Styx alle im Clubhaus, plötzlich werden sie überrascht, von Bruder Gabriel, einer von Mae Glaubensgemeinschaft und Sekte. Dieser entführt Mae und Styx bleibt gefesselt zurück. Als Drahtzieher dieser Aktion stellt sich Rider heraus, der randhohes Mitglieder in der Glaubensgemeinschaft ist.  Dieser ist Bruder Cain und hat sich jahrelang unter die Hades gemischt um Internats auszuhorchen und das Waffengeschäft an deine Gemeinschaft zu reißen.

 

Styx ruft alle Hades aus und diese stürme die Sekte. So kann der Mae und ihre Schwestern retten, alle hochrangigen Glaubensbrüder werden getötet, nur Cain flüchtet. Styx hat seine Old Lady zurück.

 

 

 

Fazit:

 

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, mich hat das Buch total begeistert, war zwar anfangs ein bisschen skeptisch, weil am Anfang von dem Buch von der Terminologie des Ordens gesprochen wurde und ich nicht wusste was ich davon halten sollte. Aber dem man sich in die Geschichte einliest, kann man gar nicht mehr aufhören zu lesen. Die Geschichte fesselt einen so sehr und ist total spannend und unvorhersehbar. Die Spannung bleibt bis zum Schluss, man weiß nicht wie die Geschichte zu Ende geht und man will einfach nur weiterlesen.

 

Gegen Ende des Buchers kommt es auch einmal zu einem vollkommen unvorhersehbaren Wechsel der Handlung. Wirklich toll. Dachte mir dabei „Wow“, hat mich echt voll geflasht, wie das vonstattengegangen ist. Man ist so in der Geschichte drin.

 

Ein wirklich tolles Buch, großes Lob an die Autorin, klare Leseempfehlung 😊

 

 

 

Buchinfo:

 

Lyx

 

eBook (epub)

 

Liebesromane

 

487 Seiten

 

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

 

ISBN: 978-3-7363-0811-4

 

Ersterscheinung: 07.06.2018

 

 

 

Das E-Book wurde mir freundlicherweise von Netgalley.de als Rezensionsexemplar  zu Verfügung gestellt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0