· 

Holding on to you - Mavis & Henry


 

 

Inhalt

„Mavis ist überzeugter Single. Erst recht, als ihre beste Freundin Mona ihr ein gruseliges Date nach dem anderen aufdrängt. Doch dann lernt sie eines Tages Henry kennen.

 

 

 

Irgendwie schafft der Kerl es, sich direkt in ihr Herz zu schleichen und sie alle Vorsicht vergessen zu lassen. Bald spürt sie, dass irgendetwas mit ihm nicht stimmt. Er hat ein Geheimnis, das er versucht zu verstecken.

 

 

 

Bevor sie ihn kennenlernte, hätte sie nicht im Traum gedacht, jemals zu der Sorte junger Frauen zu gehören, die sich aus Liebe selbst vergessen und alles für einen Mann geben würden …“1

 

1 https://hawkifybooks.com/produkt/holding-on-to-you/

 

 

 

Fazit

 

Ich fand die Geschichte von Mavis und Henry sehr erfrischend und menschlich. Heutzutage lernt man ja oft Leute übers Internet kennen, so auch bei den beiden.

 

 Beide erstehen sich von Anfang an gut, auch wenn sie anfängliche Anlaufschwierigkeiten haben 😊 Mavis lässt sich auf ihn ein und hofft dabei nur das Beste. Henry verhält sich aber gegenüber ihr manchmal echt komisch und sie weiß nicht was sie davon halten soll. Einmal sucht er die Nähe, dann wieder ist er total distanziert. Schlussendlich stellt sich heraus, dass Henry weit mehr Probleme hat, als er vor Mavis zugeben möchte.

 

Henry und Mavis teilen einen Lebensabschnitt miteinander, so wie auch wir Erwachsene es machen, aber nicht immer hält das auf Dauer.

 

Eine wirklich schöne Geschichte, direkt aus dem Alltag entsprungen, auch ohne HappyEnd, aber so spielt halt das Leben. Das sieht man das sich die Autorin Gedanken gemacht wie sie das Buch gestaltet und wie das Ende verläuft. So hebt sich das Ende des Buches von anderen Büchern des Genres ab. Schreibstil fließend und verständlich geschrieben, sodass man von Anfang an gleich gut ins Buch reinkommt.

 

 Buchinfo

 

 

ISBN: 9783947288878

 

Sprache: Deutsch

 

Ausgabe: Flexibler Einband

 

Umfang: 373 Seiten

 

Verlag: Hawkify Books - c/o Wiebke Bohn

 

Erscheinungsdatum: 16.08.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0