· 

Dream Maker - Lust

 

 

Inhalt

„Parker Ellis, auch Dream Maker genannt, führt die legendäre Agentur 'International Guy'. Was er anbietet: alles, was sexy, tough und unwiderstehlich macht. Wer seine Kundinnen sind: Frauen aus der ganzen Welt, die Coaching in Sachen Liebe, Leben und Karriere suchen. Was ihn auszeichnet: Sein unglaublicher Sex-Appeal und seine beiden Partner Bogart ‚Bo‘ Montgomery, der Love Maker, und Royce Sterling, der Money Maker. Seine Aufträge führen den Dream Maker über den gesamten Globus.“1

 

1 https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/dream-maker-lust-9783843716840.html

 

 

 

 

 

Fazit

 

 

Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll, mir hat ja der erste Teil der Reihe wirklich gut gefallen, aber der zweite Teil hat noch mal alles getoppt,

 

Die Geschichte von Parker und Skyler geht weiter, kaum einer kann es glauben, dass die Beziehung hält, Vorallem, nachdem sie ihre allzu frische Beziehung unter ständigen Druck der Öffentlichkeit führen.

 

Beide sind immer wieder Konflikten ausgesetzt, da sich auch lange Zeit räumlich getrennt voneinander leben und so sich "blind" vertrauen müssen, sodass ihre Beziehung auf lange Sicht bestand hat.

 

Im Buch kommen auch immer wieder die Partner von Parker vor, die ihn bei allem unterstützen und bekräftigen in deiner Liebe zu Skyler.

 

Ich fand das Buch wirklich toll, die Geschichte von Royce und seiner neuen Auftragsgeberin fand ich aber als einziges nicht so gut, er verhielt sich irgendwie kindisch und nicht ernst nehmend. Hätte gerne noch viel mehr von Parker und Skyler gehabt, mag die beiden einfach so gerne :) und freue mich schon auf den 3. Teil der Reihe.

 

Eine wirkliche schöne Fortsetzung der Reihe mit viel Humor, Spannung und Abwechslung und Liebe geschrieben.

Ich vergebe deshalb auch gerne 5 von 5 Sternen.

 

 

Buchinfo

 

ISBN: 9783548290683

 

Sprache: Deutsch

 

Ausgabe: Flexibler Einband

 

Umfang: 528 Seiten

 

Verlag: Ullstein Taschenbuch Verlag

 

Erscheinungsdatum: 12.10.2018

 

 

Ich habe das Buch als Ebook gelesen, mir wurde dieses als Rezensionsexemplar freundlicherweise von Netgalley.de und dem Ullstein Verlag zu Verfügung gestellt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0