Wenn Donner und Licht sich Berühren

 

Inhalt

  

„Sich in Jasmine Greene zu verlieben, fühlte sich an wie ein warmer Sommerregen. Leicht und unbeschreiblich schön. Aber als wir uns Jahre später wieder gegenüberstehen, ist von dem Sommerregen nichts mehr übrig. Stattdessen sehe ich in ihren Augen einen tosenden Sturm. Wie lange tobt er schon dort? Wie lange hat er sich schon in ihrer Seele zusammengebraut? Ihr Herz ist für immer gebrochen, und ich hasse mich dafür, dass ich es jetzt erst bemerke – wo es vielleicht schon zu spät ist.“1

 

1 https://www.luebbe.de/lyx/buecher/new-adult/wenn-donner-und-licht-sich-beruehren/id_6874129              

 

 

Fazit

 

 

 

 Der Klappentext hat mir bereits super gefallen. Der erste Leseabschnitt hat mir so gut gefallen. Der Schreibstil von Brittany ist so besonders. 

Fand von Anfang an sehr gut in den Text und so sind die Seiten nur so verflogen. Jasmine und Elliot lernen sich kennen und eine junge Liebe beginnt. Beide verstehen sich so gut und sie teilen die gemeinsame Liebe zur Musik. Leider ist es ihnen nicht vergönnt länger Zeit miteinander zu verbringen. Jasmines Mutter ist so ein Biest und setzt sie dauern unter Druck. Elliot wird in der Schule so schikaniert. So war jugendliche alles in der lange sind, so schrecklich. 

Jasmine muss mit ihrer Mutter nach London ziehen, um ihrer Karriere voranzutreiben und den Traum ihrer Mutter zu verwirklichen. Den zweiten Abschnitt fand ich mit leichten Schwächen. In diesem Abschnitt stirbt Elliotts Schwester durch tragische Umstände. 

Für ihn bricht eine Welt zusammen und der Kontakt zu Jamsine bricht ab, er verschließt sich vor der ganzen Welt. Jamsines Karriere wird vorangetrieben ob sie möchte oder nicht, und 6 Jahre vergehen. Irgendwann reicht es aber Jamsine und sie kehrt zurück nach Amerika. 


Dort sucht sie auch nach Elliott. Und erfährt auch warum sich dieser so zurückgezogen. Elliot ist eine ganz andere Person geworden, sie erkennt ihn gar nicht mehr wieder und verschließt sich auch vor ihr. Jasmine kann endlich die Musik machen die sie wirklich machen will.

Nach und nach kommen sich Elliot und Jasmine wieder näher aber dieser kann sich nur ganz wenig öffnen, er kann einfach nicht aus seiner haut raus. Der letzte Abschnitt fand ich dann wieder so toll, emotional, zum Lachen und zum weinen. 
Wirklich empfehlenswert, Lesenswertes Buch.
Mit dem Buch durchlebt man alle Emotionen. 
Wirklich schöne Geschichte und wie beide wieder zu der Liebe zur Musik finden. 

 

                                 

 

Buchinfo

 

 

 

Lyx /Paperback: 12,99€/ Ebook: 9,99€

 

New Adult/375 Seiten

 

ISBN: 978-3-7363-0830-5

 

Ersterscheinung: 29.04.2019

 

 

 

Ich durfte das Buch als Manuskript (Rezensionsexemplar) vorab in Rahmen einer Leserunde auf Lesejury.de lesen. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0